DIE MONTAGSFÜHRUNG IM BADEMUSEUM


He! Ik bün´t, Dieke! Am heutigen Montag, den 03.12.2018, war ich Bademuseum. Ich habe bei der Montagsführung wirklich sehr viel über Norderney, die Einwohner und Besucher und natürlich über die Entwicklung, gelernt. Es war wirklich sehr interessant. Ein paar mehr Details findest du hier.

Am heutigen Montag, den 03.12.2018, habe ich an der Montagsführung im Bademuseum teilgenommen. Ich wusste, dass in der Ausstellung alte Badebekleidung und andere Badeutensilien eine Rolle spielen würden, war aber noch nie selbst im Museum gewesen. Ich war wirklich überrascht wie groß das Museum ist und welche Themen dargestellt werden. Die Ausstellung behandelt die gesamte Geschichte von Norderney und im besonderen Umfang die Geschichte als Seeheilbad und Kurzentrum. Die Geschichte von Norderney geht sehr detailliert sogar bis ins 16. Jahrhundert zurück. Aber auch Künstler, die einige Zeit ihres Lebens auf Norderney verbrachten, werden behandelt. Auch das Leben in den vergangenen Jahrhunderten wird spannend und ausführlich dargestellt. Die Führung ging etwa 2 Stunden und man hatte noch längst nicht alles vom Museum gesehen. Das Museum hat so unglaublich viele Themenfelder, dass man sich wahrscheinlich einen ganzen Tag dort aufhalten könnte. Sämtliche Entwicklungen sind auf jeden Fall sehr gut und übersichtlich dargestellt und bei der Führung habe ich auch gemerkt, dass die Mitarbeiter mit Leib und Seele dabei sind und sich wirklich gut auskennen. Mir hat alles sehr gut gefallen und ich werde sicher nochmal ohne Führung in das Museum gehen, um mit ein wenig mehr Zeit alles durch zu stöbern. Besonders gut haben mir die alten Kleidungsstücke wie alte Badebekleidung und Hüte gefallen. Mehr Informationen nenne ich jetzt erstmal nicht, da du selbst unbedingt mal vorbeischauen solltest! Das Bademuseum ist auf jeden Fall einen Besuch wert – besonders die Montagsführung solltest du dir nicht entgehen lassen!

Hol´ di munter!

Achja: Hast du meinen Artikel über meine Anwenung im bade:haus mit den vielen lustigen Bildern schon gesehen? Nein? Dann klicke hier!